REFERENZ: G. Bernhardt´s Söhne

Wasserzähler sind mittlerweile zu smarten Produkten avanciert. Der Wasserverbrauch wird nicht mehr nur einmal pro Jahr abgelesen, sondern kann mittels LoRaWANTM-Funktechnologie Verbräuche und andere Vorkommnisse, etwa ein leckes Rohr, je nach Bedarf mehrmals pro Tag kommunizieren. Die 1845 gegründete G. Bernhardt´s Söhne GmbH ist einer der führenden Wasserzählerhersteller und der einzige Produzent in Österreich. 2018 wurde sie für die Entwicklung der intelligenten Wasserzähler mit dem IoT Innovator of the Year-Award in Barcelona ausgezeichnet. Gemeinsam mit der Firma Sensor Network Services wurde eine neue IoT-Lösung ins Leben gerufen, die Wasserschäden vorbeugen soll, indem sie die Zähler in ein digitales Netzwerk integriert. Im Rahmen des Pilotprojektes wurde im ecoplus Park Wiener Neudorf eine SENS LoRaWANTM Versorgung hergestellt. Zurzeit sind über 100 Wasserzähler über das Netzwerk angebunden und senden Verbrauchsdaten im Viertelstundentakt, in der Vergangenheit wurde der Verbrauch nur einmal pro Jahr abgelesen.

Die Verbrauchsdaten werden vom Wasserzähler über das LoRaWANTM an die SENS Data Plattform, welche in Österreich betrieben wird, gesendet und können über eine API-Schnittstelle direkt auf die Kunden-Applikationen übertragen werden. Smarte Wasserzähler sind beispielhaft für eine traditionelle Branche, die durch die Möglichkeiten der Digitalisierung über LoRaWANTM neue Wertschöpfung generiert und gleichzeitig einen schonenderen Umgang mit unseren Ressourcen ermöglicht. Basierend auf diesen neuen Möglichkeiten bietet SENS ein komplettes Ende zu Ende Lösungsportfolio vom Wasserzähler, über die Übertragung, die Managementplattformen sowie zur Datenauswertung- und Analyse für Zusatzanwendungen wie z.B. Leckagenortung.

Verbrauchsprognose und Ressourcenplanung

verbesserte Datenqualität

Leckagen

vereinfachte Erkennung von Leckagen und Leckagenwarnung

kostengünstige Verbrauchsmessung

durch extrem geringen Energieverbrauch bei starker Reichweite und Durchdringung des LoRaWAN Funktnetzes

Daten

schnelle und vereinfachte Übermittlung

hohe Datensicherheit

AES 128-Verschlüsselung

Ablesetermine

Kunden müssen nicht mehr selbst ablesen oder für Ablesetermine zuhause sein

Verbrauchstransparenz

Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Vermeidung hoher Kosten bei Wasserschäden

durch frühzeitige Erkennung von Unregelmäßigkeiten

tempsnip

ausgezeichnet mit dem eaward 2019 in der Kategorie "Smart City & Infrastruktur"